Outfit: Layering im Frühling mit Midikleid in Smaragdgrün

Wie versprochen war mein Look zur Pantone Farbe des Jahres mein letzter richtig winterlicher Look hier auf dem Blog, denn schließlich haben wir schon März und der Frühlingsanfang rückt in greifbare Nähe. Mit 15 Grad und immerhin ein wenig Sonnenschein, könnte man sogar schon von den ersten Frühlingsboten an diesem Wochenende sprechen. Da trifft es sich doch sehr gut, dass ich noch einige Bilder von meinem kleinen Getaway im Januar aus dem da schön frühlingshaften Barcelona für euch habe.  Layering… View Full Post

[Anzeige] Travel: Lohnen sich Städtetrips im Winter? Lissabon & Barcelona

*Anzeige, da ein vergünstigter Pressepreis gewährt wurde Lohnen sich Städtetrips im Winter? JA! Auf jeden Fall! Gerade wenn man eine Stadt zum ersten Mal besucht, aber selbstverständlich auch als Wiederholungstäter. Denn es gibt einige entscheidende Vorteile Städtetrips außerhalb der Saison zu buchen: Preisvorteil – Flüge und Hotels sind günstiger als in der Hochsaison Wetter – auch im Süden herrscht meist noch frühlingshaftes, sonniges Wetter während zuhause Schnee und Regen toben Menschenmassen – man entgeht den großen Touristenströmen und überfüllten Städten… View Full Post

[Anzeige] Hotelreview: citizenM – Tower of London

Wie versprochen gibt es heute meinen ersten Londonbeitrag. Vor knapp zwei Wochen war ich einige Tage in London und durfte im citizenM Tower of London übernachten. Heute möchte ich euch erzählen, was bei den Hotels von citizenM anders ist als bei anderen Hotels und wie uns der Aufenthalt in London gefallen hat. Ganz bald folgt dann auch schon mein Travel Diary aus der britischen Hauptstadt. Das Credo von citizenM: Make yourself a home trifft voll und ganz zu. Warum? Das… View Full Post

Hotelreview: The Capaldi, Lalla Takerkoust, Marocco

Hallo ihr Lieben, ich möchte euch heute gerne noch unsere zweite Unterkunft während unseres Urlaubs in Marrakech und Umgebung vorstellen. Als nächstes folgt dann endlich mein Travel Diary – versprochen Nach dreieinhalb sehr aufregenden Tagen inmitten der Medina in Marrakech, hieß es für uns raus aus der Stadt und ab ins naheliegende Atlasgebirge. Dafür wählten wir das The Capaldi Hotel in Lalla Takerkoust aus. Nach einer guten halben Stunde Autofahrt (wir hatten einen privaten Fahrer über das Riad gebucht…) ist man… View Full Post