Outfit:(my) cold-shoulder for Valentines Day, Cologne

Happy Valentines Day

Da ist er wieder dieser ominöse Tag der Verliebten – Valentines Day – den man entweder abgöttisch liebt oder eher skeptisch gegenüber steht. Ich nehme hier eindeutig den zweiten Part ein. Obwohl ich auch gestehen muss, dass dies nicht immer so war. Früher fand ich den Valentinstag total romantisch und war immer sehr enttäuscht wen mein Partner das nicht so sah. Mittlerweile sehe ich das Ganze auch etwas anders und selbstverständlich ist es für den Einzelhandel toll, wenn man durch solch verkommerzialisierte Tage die Einnahmen immens pushen kann. Den Sinn hinter diesem Tag möchte ich auch gar nicht anzweifeln und vielleicht benötigen ihn manche um sich ihre Liebe noch einmal so richtig bewusst zu machen und an diesem Tag zu zelebrieren. Allerdings finde ich es furchtbar wenn man dies auf einen bestimmten Tag konzentriert, denn es gibt schließlich noch 364 andere Tage an denen man sich seine gegenseitige Liebe zeugen kann und sich gerne auch ab und zu mit kleinen Aufmerksamkeiten beschenken darf.

Für mich als Single gestaltet sich die Lage hier natürlich eh noch einmal anders und der Tag steht so gar nicht auf meiner Agenda. Dennoch bin ich romantisch veranlagt und hege eine große Liebe für frische Blumen, Schmuck und leckere Schoki… Welches ja genau DIE Dinge sind, die an diesem Tag heute besonders gerne verschenkt werden…  Aber ich beschenke mich auch gerne selbst mit diesen wunderschönen Sachen und das unabhängig vom Valentinstag Trotz alledem habe ich heute ein sehr passendes Valentinstags-Outfit für euch:

Cold-Shoulder & Valentino

Irgendwie fand ich den Cold-Shoulder Pulli sehr passend um ihn euch heute zu präsentieren Da ich aber hier keine schlechte Stimmung gegenüber all den Verliebten und Pro-Valentinstaganhängern verbreiten möchte, gibt es noch ein herziges Accessoire Auch eine Premiere feiert mein neuer Trenchcoat in zartem rosa und Schleifendetails am Ärmel von Edited. Im Dezember habe ich bei meiner lieben Kerstin einen About You Gutschein gewonnen und unter anderem durfte dieser tolle Mantel aus der neuen Kollektion von Edited bei mir einziehen. Leider ist er mittlerweile in rosa ausverkauft, was man sich wohl denken konnte, da er super gepusht wurde. Fast täglich sehe ich ihn entweder in rosa oder beige auf etlichen Blogs oder Instagramaccounts. Eigentlich mag ich solche gehypten Sachen ja überhaupt nicht, aber als ich ihn mir ausgesucht hatte, war er gerade erst auf der FW präsentiert worden und der Hype begann erst im Anschluss. Aber ich versuche mir die Freude an meinem neuen Lieblingsfrühjahrsmantel dadurch nicht verderben zu lassen. Denn ich finde ihn trotz all der Präsenz total toll

Passend zum Valentinstag durfte meine Valentino (was für ein Wortspiel ) nicht fehlen. Bei der Auswahl der Schuhe ist mir aufgefallen, dass ich die passenden Ballerinas, die ich schon vor der Tasche besaß noch nie ihren Weg auf den Blog geschafft haben. Was wohl auch daran liegen könnte, dass sie wirklich nicht sehr bequem sind Ich besitze sie nun schon seit 4 Jahren und sie laufen sich einfach nicht wirklich ein… Aber hübsch ausschauen tun sie trotzdem und sie passen nun wirklich perfekt zur Tasche Aus diesem Grund wurden sie auch ausgewählt…

Fishnet & Boyfriendjeans

Meine geliebten Fishnet Tights durften natürlich auch nicht fehlen, gerade in Kombination mit meiner Levi’s 501 CT. Ich finde gerade zu destroyed Boyfriendjeans gibt es kein stylischeres Accessoire…

Während ich diesen Text schreibe muss ich gerade sehr lachen: eher ein Gegner des Valentinstages und dazu noch Single, aber Hauptsache  sie erwähnt und trägt Sachen von Valentino,  eine Boyfriendjeans und hält ein pinkes Schokoherz in der Hand

Naja, Hopfen und Malz scheinen bei mir noch nicht verloren zu sein

Ich hoffe euch gefällt mein leicht romantisch angehauchtes und denn noch ein wenig provokantes Valentinstags-Outfit?

Wie verbringt ihr heute den Tag der Verliebten? Feiert ihr den Valentinstag mit eurem Schatz? Wenn ja, macht ihr euch gegenseitig kleine Aufmerksamkeiten oder sogar größere Geschenke oder unternehmt einfach etwas schönes zusammen? Oder seht ihr in dem Ganzen so wie ich einfach nur eine kommerzielle Sache und feiert lieber an den anderen 364 Tagen euren ganz eigenen Valentinstag? Und wie verbringen die Singles unter euch den heutigen Tag und Abend?

Ich bin so gespannt auf eure Kommentare und wünsche euch egal wie ihr den Tag verbringen mögt einen wunderschönen Tag und traumhaften Abend

Und noch ein Fun Fact für euch Die, die sich nichts aus diesem Tag macht hat heute Abend ein Date  ;) Aber glücklicherweise abseits jeglichen Valentinstagstrubels, denn wir gehen zu einer Veranstaltung des 1. FC Kölns Ich finde das sehr passend und freue mich sehr auf diesen Anti-Valentinstagsabend!

In dem Sinne:

HAPPY VALENTINES DAY

Eure

 

Outfitdetails:

Pullover: H&M

Boyfriendjeans: Levi’s 501 CT (Sale!)

Trenchcoat: Edited the Label

Fishnet Tights: Asos, ähnlich hier

Ballerinas: Valentino

Tasche: Valentino

Schmuck: Tiffany & Co. Ohrringe & Armband, Pandora Armbänder, Apple Watch, Anna IJ, NewOne Shop, Christ, &OtherStories Ringe

 

Dieser Beitrag enthält Affiliatelinks Vielen Dank für eure Unterstützung

Bleibt immer auf dem neusten Stand:

Bloglovin’ ♥ Facebook ♥ Instagram ♥ Pinterest

36 Comments

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 1:23 pm

      Thank you so much

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 1:24 pm

      Oh ja das ist er *-*

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 1:24 pm

      Danke meine Liebe

  1. Melanie Februar 14, 2017 / 5:38 pm

    Ein super toller Look! Dein Mantel ist ja ein Traum. Fishnet brauche ich auch noch (letzte Woche war ich verzweifelt auf der Suche und habe keine gefunden) :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 1:27 pm

      Dankeschön, liebe Melanie. Die Fishnettights gibt es gerade wieder bei Asos

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 1:28 pm

      Danke

  2. Anna Februar 15, 2017 / 7:45 am

    Schönes Outfit!

    Ich finde es schön an Valentinstag einfach dem Partner was Gutes zu tun. Ich finde es müssen keine Rosen oder sonst was sein. Einfach auch zum Beispiel mal sein Lieblingsessen kochen oder ähnliches

    Grüße
    Anna

    https://hotchpotchlife.com

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 1:28 pm

      Ich hoffe du hattest dann gestern Abend einen wunderschönen gemeinsamen Abend mit deinem Partner und etwas sehr leckerem auf eurem Tisch

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 2:26 pm

      Danke meine Liebe, du zauberst mir ein Lächeln aufs Gesicht *-*

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 2:26 pm

      Dankeschön

    • meet_the_happy_girl Februar 15, 2017 / 2:27 pm

      Muchas Gracias

    • meet_the_happy_girl Februar 16, 2017 / 9:45 am

      Thank you

  3. Nili Februar 15, 2017 / 3:13 pm

    Die Farbkombi gefällt mir total gut. Ich hoffe du hattest einen tollen Valentinstag.

    Liebe Grüße,
    Nili von Mindbroken.de

    • meet_the_happy_girl Februar 16, 2017 / 9:46 am

      Ja den hatte ich Ich hoffe du hattest auch einen schönen Valentinstag meine Liebe?

    • meet_the_happy_girl Februar 16, 2017 / 9:46 am

      Thank you

  4. Nicole Februar 16, 2017 / 10:18 am

    Ich sehe das mit dem Valentinstag genau wie du und auch ich war früher immer überzeugt, wenn ich nichts bekommen habe – jetzt ist es wohl eher das absolute Gegenteil!
    Dein Look ist einfach bezaubernd – ich stehe vor allem total auf den Mantel, der ist einfach perfekt! Perfekte länge, perfekte Farbe, perfekter Schnitt!!!

    Liebe Grüße

    Nicky

    • meet_the_happy_girl Februar 16, 2017 / 2:16 pm

      Liebsten Dank meine Liebe Dein Look war aber auch nicht zu verachten

  5. Melina Februar 16, 2017 / 11:27 am

    Supersüsser Look und toller Blog xx

    • meet_the_happy_girl Februar 16, 2017 / 2:17 pm

      Liebsten Dank Melina Das freut mich sehr *-*

    • meet_the_happy_girl Februar 18, 2017 / 10:22 am

      Ach Süße, da werde ich ja direkt ein wenig rot *-* Liebsten Dank für deinen Kommentar

    • meet_the_happy_girl Februar 18, 2017 / 10:24 am

      Danke liebste Rina

    • meet_the_happy_girl Februar 20, 2017 / 1:31 pm

      Vielen lieben Dank

  6. Lisa April 3, 2017 / 7:08 pm

    Wow, das Outfit steht dir! Ich hoffe du hattest ein schönes Date.
    Ich habe so ähnliche Armbänder wie du, auch von Pandora, die gefallen mir einfach so gut. Ich habe mir erst ein neues bestellt, weil sie zur Zeit auf http://www.ella-juwelen.de verbilligt sind.
    Um deine Frage zu beantworten, ich bin eigentlich kein großer Fan vom Valentinstag, über Blumen freue ich mich aber trotzdem.
    Alles Liebe,
    Lisa

    • Kathi April 5, 2017 / 1:09 pm

      Liebsten Dank für deine lieben Worte. Das Date war damals echt schön, doch leider ist es im Sand verlaufen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.