Monatsrückblick #2 – Februar Edition

Den Monatsrückblick wollte ich euch ja nicht vorenthalten und da wir nun schon wieder Anfang März haben ist er längst überfällig…  Was im Februar alles los war und was im März alles auf dem Plan steht lest ihr nach dem Sprung…

Was war im Februar los?

Der Februar stand in Köln ganz im Zeichen des Karnevals. Direkt zu Beginn des Monats war ich auf der ersten Veranstaltung der Session und vorgestern endete die jecke Session dann mit der Nubbelverbrennung.

Aber dazwischen standen auch noch einige andere schöne Ereignisse auf der Tagesordnung, wie z. B. ein Cluesokonzert, bei welchem ich in der ersten Reihe stand und man uns vielleicht für Groupies halten könnte Ebenfalls habe ich den Valentinstag beim 1. FC Köln bei einer tollen Stadionführung und einem Vortrag des Geschäftsführers verbracht.

Es wurden drei Geburtstage mit viel Törtchen und leckerem Essen gefeiert und die Karnevalstage vorbereitet. Diese wurden dann ausgiebig von Mittwoch bis Sonntag gefeiert und in meinem letzten Wochenrückblick könnt ihr noch einmal nachlesen, auf welchen Parties wir alles waren. Leider hat mich seit Montag eine dicke Erkältung erwischt und meine Pläne für diese Woche ziemlich über Bord geworfen… Dazu kommt noch ein anderer Rückschlag mit dem ich bis Sonntag nicht gerechnet hätte und der mich gerade auch etwas zurückwirft. Aber ich bin ja ein optimistischer Mensch und versuche nach vorne zu schauen. Alles andere nützt ja auch nichts…

Eure beliebtesten drei Beiträge im Januar:

#1 Food – Süßkartoffelfalafel mit Avocado-Hummus

#2 Rezept – äußerst gesunde Schokoladencookies

#3 Outfit – Blogger Fashion Challenge – große Sweaterliebe in Blushtones

Whats coming next?

Der März wird noch einmal sehr arbeitsintensiv, da ich die Masterarbeit Ende des Monats abgeben muss. Diese Woche habe ich noch Urlaub und muss mich trotz Erkältung dahinterklemmen. Jedoch werde ich wohl nächste Woche auch noch einmal etwas Urlaub nehmen müssen, denn die letzten drei Tage habe ich ausschließlich auf dem Sofa mit Tee und Netflix verbracht…

Am Samstag werde ich mir das Spiel des 1. FC Köln – FC Bayern München anschauen und gegen Ende des Monats steht ein Konzert der Beginner im Kalender. Am 31.3. habe ich einen Friseurtermin, darauf freue ich mich schon sehr, denn ich war sage und schreibe schon seit einem Jahr nicht mehr zum Färben und dieses Mal soll es eine Balayage geben. Ich werde berichten…. Und an dem Tag wird, bzw. muss dann auch meine Masterarbeit gebunden werden. Wie sehr ich mich darauf freue

Meine Outfits im Februar

Hier könnt ihr noch einmal meine Looks aus diesem Monat begutachten. Welcher hat euch am meisten zugesagt? Mit einem Klick aufs Bild gelangt ihr zu den jeweiligen Artikeln.

Monatslieblinge

Lottes Life Update – Februar Edition

In diesem Monat war wettermäßig noch einmal alles dabei. Lotte konnte Schneebälle jagen, sich im Matsch wälzen und schönsten Sonnenschein bei ersten Frühlingstemperaturen genießen. 

In der Galerie könnt ihr euch die schönsten Bilder der kleinen Maus aus diesem Monat anschauen!

Wie war euer Februar und was steht alles auf dem Plan für den März? Ich wünsche euch auf jeden Fall einen wunderschönen und hoffentlich sehr frühlingshaften März!

Have Fun & Be Happy

Eure

Bleibt immer auf dem neusten Stand:

Bloglovin’ ♥ Facebook ♥ Instagram ♥ Pinterest

Der Beitrag enthält Affiliatelinks. Vielen Dank für eure Unterstützung

26 Comments

    • meet_the_happy_girl März 2, 2017 / 9:43 pm

      Das freut mich sehr meine Liebe. Ich mag ihn auch sehr gerne

  1. L♥ebe was ist März 2, 2017 / 1:17 pm

    meine Liebe, das schaut auf jeden Fall nach einem sehr ereignisreichen Februar bei dir aus! habe dich ja fleißig auf IG verfolgt und war schon so verzückt in dein pinkes Vogel-Kostümchen
    wünsche dir für den anstehenden März auf jeden Fall ganz viel Kraft und Erfolg für die Arbeit beim Master und dann auch ganz viel Ruhe und Entspannung zum Ausgleich!

    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    • meet_the_happy_girl März 2, 2017 / 9:45 pm

      Liebsten Dank Tina Ja der Februar inkl. Karneval war sehr ereignisreich Ich hoffe den März überstehe ich jetzt gut und ab April heißt es dann wieder „Hallo Leben, du hast mich zurück“

    • meet_the_happy_girl März 2, 2017 / 9:47 pm

      Danke liebe Maya Freut mich, dass dir der Rückblick gefallen hat und ja Lotte ist ein kleiner Schatz

    • meet_the_happy_girl März 2, 2017 / 9:48 pm

      Hihi wie lustig Ich finde es immer total interessant wo überall Karneval gefeiert wird

  2. Corinna März 2, 2017 / 6:35 pm

    Das klingt nach einem spannenden Monat! Gut, dass du Optimist bist und dich nicht unterkriegn lässt – die Erkältung hat ja in letzter Zeit echt fast alle erwischt. Und supersüße Fotos von deiner Lotte!
    Liebste Grüße
    Corinna

    http://www.kissenundkarma.de

    • meet_the_happy_girl März 2, 2017 / 9:51 pm

      Ja das stimmt wohl. Ich war leider auch schon vor den Karnevalstagen etwas angeschlagen und die haben mir dann wohl den Rest gegeben
      Liebsten Dank für deine Worte

  3. Tori März 3, 2017 / 9:58 am

    Hallo meine Liebe,
    ein toller Beitrag! Ich liebe solche Monatsrückblicke und überlege, auch mal einen zu schreiben.
    Die Bilder sind wirklich traumhaft und du siehst wunderschön aus. Bin ja auch ein großer Fan von deinem Style.
    Wünsche dir ganz viel Erfolg für die Masterarbeit – bald ist es geschafft
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:46 pm

      Liebsten Dank meine liebe Tori! Ich bin ja auch sehr angetan von dir und deinem Style! Und Monatsrückblicke würde ich auch sehr gerne bei dir lesen

  4. Tina März 3, 2017 / 12:54 pm

    Ein toller Rückblick meine Liebe – mein liebstes Outfit von dir ist der rosa Edited-Mantel, der steht dir einfach fabelhaft ♥
    Ich hoffe dir geht es ganz schnell wieder besser damit die Masterarbeit abgeschlossen warden kann, ich drücke alle Däumchen für dich

    Hab ein fantastisches Wochenende und Küsse aus Bedrlin
    xxx
    Tina

    http://www.styleappetite.com

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:47 pm

      Oh, danke meine Süße Ich mag ihn auch sehr gerne und freue mich ihn schon ganz bald viel öfters tragen zu können. Gerade ist es wieder soooo kalt Küsse nach Berlin :*

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:47 pm

      Vielen lieben Dank euch beiden

  5. Amy März 4, 2017 / 1:04 pm

    Sehr schöne Zusammenfassung!
    Bei den Outfits kann ich gar nicht sagen was mir am meisten gefällt! Sieht alles klasse aus

    Liebe Grüße
    Amy von aniceamy.blogspot.de

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:48 pm

      Oh danke schön *-* Freut mich dass dir alle so gut gefallen

  6. Minnja März 4, 2017 / 2:44 pm

    Ein wunderschöner Rückblick. Tolle Looks und Lottie ist einfach ein Schatz.

    Habe eine wunderbares Rest-Wochenende
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Claudia | minnja.de

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:48 pm

      Danke meine Liebe

  7. Leni März 4, 2017 / 3:14 pm

    Hi liebe Kathi!
    Das Outfit mit dem Edited-Mantel ist ganz klar mein Favorit! *-*
    Sieht einfach toll an dir aus!
    Ahh ich drücke dir die Daumen für die Masterarbeit. Das schaffst du!
    Und du hast ja noch eine ganz Reihe an Sachen auf die du dich freuen kannst.
    Bin gespannt auf deinen Frisörtermin und das Ergebnis!
    Schönen Samstag!
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:49 pm

      Oh ja auf den bin ich auch sehr gespannt… Aber das dauert ja noch etwas… Aber du wirst es auf jeden Fall sehen
      Der Look mit dem Editedmantel ist auch eindeutig mein Favorit
      Hab eine tolle Woche Leni :*

  8. Julie März 5, 2017 / 10:50 am

    Tolle Outfits hast du gehabt! Die Perlenjeans ist so toll! Ich hab mir auch gerade eine gebastelt
    Und die süße Lotte Emma wird den Schnee auch vermissen, aber das mit der Sonne findet sie auch prima. Sie sucht jeden Sonnenfleck in der Wohnung und hält genussvoll ihren Kopf hin.
    Liebe Grüße an euch beide
    Julie https://juliesdresscode.de

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:50 pm

      Oh wie toll! Ich wollte mir auch noch eine mit ganz dicken Perlen selbst nähen, aber habe noch nicht die richtige Jeans dafür gefunden… Aber im April habe ich mehr Zeit dafür und gehe das Projekt an. Oh ja das kann Lotte auch sehr gut. Ein Sonnenfleck in der Wohnung und zack dort legt sie sich hin

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:56 pm

      Dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.