Fashion: Ballerina Trend Inspirationen

Mit der Vorstellung der neuen Kollektion „Urban Ballerina“ auf der Fashion Week hat Edited genau bei mir ins Herz getroffen. Ich tanze seitdem ich 3 Jahre alt bin und liebe alles was mit Ballett zu tun hat. Meine Spitzenschuhe hängen sichtbar an der Kleiderstange und liebend gerne schaue ich mir großartige Inszenierungen von den ganz großen Stars an. Selbstverständlich hege ich somit auch eine Vorliebe für verspielte Kleidungsstücke. Gerne aber auch mit klassischen Stilbrüchen kombiniert um dem Ganzen den zu mädchenhaften Stil zu nehmen. Manchmal darf es aber auch einfach nur rosa und Mädchen sein

Heute möchte ich euch gerne meine absoluten Highlights der aktuellen Kollektionen zeigen. Ein Teil, den hübschen rosafarbenen Trenchcoat, habt ihr sogar schon hier auf meinem Blog gesehen, und evtl. werde ich euch das ein oder andere Teil schon ganz bald vorstellen Aber dazu gleich mehr…

Ballerina Trend

 

1. Schnürballerinas von Topshop // 2. Tüllrock von Edited // 3. Top von Edited // 4. Spitzenbluse von VILA // 5.  Trenchcoat von Edited // 6. Bucketbag von Mansur Graviel // 7. Spitzen-BH von Anine Bing

Schnürballerinas von Topshop

Auch wenn ich den gehypten Miu Miu Ballerinas im letzten Jahr nichts abgewinnen konnte und mich für ein zeitloseres Paar entschieden habe, so finde ich dieses Exemplar von Topshop nicht nur ziemlich erschwinglich, sondern auch ziemlich süß. Gerade auch im Kombi mit einem Tüllrock und einer derben Bikerjacke kann ich mir sie sehr gut vorstellen. Mal sehen ob ich sie mir bestellen werde. Was meint ihr?

Tüllrock von Edited

Tüllröcke sind die neuen Plisseeröcke?!  Nein! Ich denke hier wird keiner dem Anderen den Rang ablaufen. Beide haben ihre Daseinsberechtigung. Zurecht wie ich finde. Ich liebe meine Plisseeröcke und freue mich schon wieder auf wärmere Temperaturen, damit ich sie endlich wieder ausführen kann. Einen Tüllrock in zartem Creme besitze ich auch schon seit einigen Jahren und ein ganz ähnliches Exemplar, wie der hier vorgestellte ist in der letzten Woche von H&M bei mir eingezogen. Hier habe ich auch schon ein Outfit im Kopf und hoffe es euch ganz bald präsentieren zu können.

zartes Top von Edited

Dieses süße Top wäre fast in meinem Warenkorb gelandet. Allerdings bin ich kurz vorher beim Lieblingsschweden fündig geworden. Eigentlich habe ich etwas für Karneval gesucht und auch gefunden… Ein zartes roséfarbenes Samttop, welches perfekt zu meinem Kostüm passt und sich wunderbar nach den Karnevalstagen in meinen Kleiderschrank eingliedern darf. Auch wenn ich kein Freund des Top über Shirt Trends bin, diese zarten Spaghettitops eigenen sich hierzu perfekt. Ich werde sie allerdings einfach so tragen und so lange es noch nicht warm genug ist mit einem kuscheligen Cardigan zum Überwerfen kombinieren.

Spitzenbluse von VILA

Ich finde gerade das Spitze wunderbar mit den zarten rosatönen des Trends harmoniert. Dazu noch eine Lederjacke um den Look etwas aufzulockern – genau mein Ding. Diese Bluse ist mir beim Durchstöbern der Onlinestores direkt aufgefallen und ich liebäugle sehr damit, sie mir für den hoffentlich bald nahenden Frühling zu bestellen.

Trenchcoat von Edited

Den zauberhaften Trenchcoat mit Schleifendetails kennt ihr schon aus diesem Look hier und ich muss sagen, dass ich wirklich sehr zufrieden mit meiner Entscheidung bin. Er ist wunderschön und wertet jeden Look super auf. Gerade auch in Kombi mit einer zarten Spitzenbluse und schlichten Skinnyjeans stelle ich ihn mir als perfekten Begleiter vor. Ich denke er wird mir im Frühling treu und stets zur Seite stehen und ihr werdet ihn hier nicht nur einmal zu Gesicht bekommen.

Bucketbag von Mansur Graviel

Diese Tasche steht schon seit letztem Sommer auf meiner Wunschliste. Da ich sie immer noch toll finde, denke ich dass ich sie mir in diesem Frühling leisten werde. Bei Designertaschen entscheide ich nie aus dem Bauch heraus und Spontankäufe gibt es hier niemals. Wenn ich eine Tasche toll finde, wandert sie zunächst auf meine Wunschliste. Wenn ich sie auch noch nach Monaten oder wie hier sogar nach fast einem Jahr immer noch toll finde, dann hat sie sich bewährt und kommt auf die Shoppingliste. Hier ist dann nur noch zu überlegen, wann sie am besten ins Budget passt

Spitzen-BH von Anine Bing

Seit letztem Sommer bin ich ein großer Fan von Spitzen-BHs. Auch wenn ich vor einigen Jahren solche BHs nie getragen hätte, mittlerweile macht es mir nichts mehr aus auch solche Varianten zu tragen. Und die Modelle von Anine Bing schauen einfach wunderschön aus und stehen schon ganz lange auf meiner Liste. Mal sehen, ob ich mir dieses Jahr ein Exemplar gönnen werde. Ganz günstig sind sie ja leider nicht…

Ich hoffe euch hat meine kleine Inspiration am kleinen Freitag gefallen? Wie findet ihr denn diesen Trend? Seid ihr ihm auch verfallen und eure Wunschliste wird immer länger oder könnt ihr dem Trend eher weniger abgewinnen?

Wie gesagt ich bin und bleibe eine kleine Ballerina und bin sehr angetan von all den Farben, Schnitten und Modellen Weiter unten gibt es auch noch ein paar mehr Shoppinginspirationen für euch

Ich wünsche euch jetzt schon mal einen wunderschönen Start ins Wochenende und an alle Kölner (und auch die restlichen Rheinländer ) ALAAF – Ich mache mich jetzt auf den Weg zur zweiten Karnevalsparty und starte noch etwas übermüdet vom gestrigen Abend in den Wieverfastelovend.

Macht es euch hübsch!

Have Fun & Be Happy

Eure

 

Noch mehr hübsche Sachen im Ballerinastyle

Dieser Beitrag enthält Affiliatelinks Vielen Dank für eure Unterstützung

Bleibt immer auf dem neusten Stand:

Bloglovin’ ♥ Facebook ♥ Instagram ♥ Pinterest

28 Comments

  1. Tina Februar 23, 2017 / 8:41 am

    Oh was für eine wunderschöne Auswahl ♥ Und lustigerweise -während ich diese Zeilen tippe- sitze ich in einem zartrosa Top mit Puffärmelchen und komme mir heute auch ein wenig wie Ballerina vor hihi Ich glaube also, der Trend hat mich schon angesteckt

    Ich wünsche dir schon mal ganz viel Spaß zu Karneval meine Liebe ♥ Ich bin schon seeehr auf deine Bilder gespannt – auf Insta konnte ich ja schon ein wneig erahnen, warum es ein rosa Top geworden ist
    xxx
    Tina

    http://www.styleappetite.com

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:28 pm

      Sehr schön *-* Vielleicht locken wir damit ja ein wenig den Frühling herbei
      Ja genau… Aber weißt du was? Im Endeffekt ist es ein Body vom Balletttraining geworden Hatte ich gar nicht drüber nachgedacht, dass das noch viel besser passt vor allem da der Rock so puschig ist und ich sonst wie eine kleine dicke pinke Henne ausschaue Aber das rosa Top darf auch bleiben

  2. Melanie Februar 23, 2017 / 9:48 am

    Deine Collage ist ja traumhaft schön! Da hätte ich doch gerne alles in meinem Schrank. Super schöne Auswahl, gefällt mir richtig gut :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:28 pm

      Danke meine Liebe

  3. Verena Februar 23, 2017 / 12:19 pm

    deine Auswahl trifft auch absolut meinen Geschmack, besonders der Edited Mantel hat es mir angetan, bei dem hatte ich mich dann doch aber für beige entschieden. Das Spitzenoberteil ist auch richtig schön! Sehr schöner Post und toller Blog

    Liebe Grüße, Verena von http://www.somehappyshoes.com

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:29 pm

      Danke meine Liebe Kann ich voll verstehen, aber da ich schon einen beigen Trenchcoat besitze musste es einfach die rosafarbene Variante sein

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:29 pm

      Danke Liebes :*

  4. Fiona Februar 23, 2017 / 7:57 pm

    Das weiße Spitzenoberteil ist einfach so wahnsinnig schön – ich liebe es!!!
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:29 pm

      Ja, oder? Ich denke ich muss es mir auch noch bestellen

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:30 pm

      Oh Aber glücklicherweise gibt es ja auch noch genügend andere Pastellfarben und weiß, grau und beige geht ja auch immer

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:31 pm

      Ich bin ja auch so vernarrt in Spitze Hab einen schönen Urlaub Katja

  5. Anni Februar 24, 2017 / 11:00 am

    Einfach eine wunderschöne Auswahl. Das Outfit stelle ich mir getragen einfach wunderschön vor.
    Mir hat es vor allem die Tasche angetan, ein richtig schönes Teil

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:31 pm

      Danke Liebes! Ja die ist wunderschön *-* Vor allem die Farbe

  6. Maya Februar 24, 2017 / 6:53 pm

    Das sieht so toll aus ! Der Rock von Edited ist wirklich wunderbar
    Die Collage gefällt mir sehr gut.
    Liebste Grüße und einen schönen Start ins Wochenende ,
    Maya
    http://www.mugandmilk.de

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:31 pm

      Dankeschön Ich freue mich auch schon ganz bald den Rock zu stylen und auszuführen *-*

  7. L♥ebe was ist Februar 24, 2017 / 9:07 pm

    herrlich meine Liebe, so einen schönen Insider von dir zu bekommen!
    ich habe früher auch lange Ballett getanzt – sogar ziemlich professionell – aber dann mit 18 wegen gesundheitlicher Probleme aufhören müssen.
    der Ballerina-trend ist einfach wundervoll um die kleine Tanzfee noch im Erwachsenenalter ausleben zu können.
    ich finde ja auch, dass diese zarten rosé Töne dir so herrlich stehen

    hab ein wundervolles Wochenende Liebes!
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:33 pm

      Oh wow… Auf professioneller Ebene habe ich nie wirklich getanzt… Aber es macht einfach so viel Spaß Gerade wurde auch ein Ballettbody für Karneval missbraucht Schade, dass du aus gesundheitlichen Gründen aufhören musstest, aber das ist dann meist die Kehrseite der Medaille bei der Professionalität ;(
      Ich wünsche dir auch ein tolles Wochenende

  8. Ricarda Februar 24, 2017 / 9:34 pm

    Tolle Inspirationen, ich hab auch schon so schöne Ballerina-inspirierte Schuhe bei Chloé gesehen, hach! Ich liebe Pastelltöne!

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:34 pm

      Oh ja Chloé hat eh immer so tolle Sachen und auch die Kleidung ist immer so schön verspielt, aber leider so fern meines Budgets. Aber ich glaube ich weiß welche Ballerina du meinst, die sind toll

  9. Vivi Februar 25, 2017 / 12:07 pm

    Deine Collage ist dieses Mal wirklich 1A und perfekt
    Die pastellene und cremefarben passen einfach so gut zusammen, und das ganze wirkt super schön elegant

    Danke auch für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog
    Liebste Grüße,
    Vivi
    http://www.Vanillaholica.com

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:36 pm

      Liebe Vivi,
      schön von dir zu lesen Es freut mich sehr, dass dir meine Zusammenstellung so gut gefällt. Ich liebe diese zarten Töne für den Frühling… Deswegen kann er jetzt ruhig mal ankommen…
      Hab ein schönes Wochenende*

    • meet_the_happy_girl Februar 25, 2017 / 4:36 pm

      Danke meine Liebe*

    • meet_the_happy_girl März 7, 2017 / 1:45 pm

      Genauso sehe ich das auch Rosa ist einer der Frühlingsfarben *-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.